Allgemein · Rezepte

Schnelle Sonntagsbrötchen

IMG_1107

Wer mag schon Sonntags morgends gerne aus dem Haus zum Bäcker und Brötchen holen ?

Wir nicht unbedingt darum gibt es heute ein ganz einfaches und schnelles leckeres Brötchen Rezept

Ihr könnt auc Baguette draus machen oder Käsebrötchen, der Teig geht wunderbar dafür

Wir lassen ihn teils noch 10 min stehen vor der weiterverarbeitung

Für uns völlig in Ordnung

Zutaten

750g Mehl ( für die SM Leute es geht auch frisch gemahlenes )
1 Würfel frische Hefe
500ml Lauwarmes Wasser
2 TL Salz
verschieden Saaten, Körner und co

Zubereitung

Die Hefe im Wasser auflösen und ca 5 min ruhen lassen
Mehl mit Salz in eine Rührschüssel geben und das Hefe Wasser mittig hineingeben
Dann alles verkneten

Orangina hatte gute 7 min geknetet auf Stufe 2

Eine Arbeitsfläche bemehlen, Hände auch und dann aus dem Teig etwa Gurken dicke Stücke rollen

IMG_1031

Diese dann einfach mit einem Rührlöffel in Stücke teilen und auf ein gefettetes Blech der Klara geben

IMG_1036

Die Brötchen obendrauf mit Wasser bepinseln oder sprühen, wer mag kann nun verschieden Saaten, Körner und co drauf machen…

IMG_1040IMG_1063IMG_1041

Hier gab es Chia Samen, Mohn, Sesam, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, und so eine 5 Korn Mischung

Zubereitung in der Klara ( Heißluftfritteuse )

Dann das Rost hoch in der Klara bei 230 °C für 8 -10 min kommt drauf an wie groß die Brötchen sind die aus der Klara waren nicht so groß…

IMG_1078

Nach der Zeit die Brötchen kurz mit Wasser bepinseln
Dann einmal wenden und auf 200° C weitere 8-10 min backen

IMG_1096

Zubereitung im Backofen

Backofen auf 250 Grad vorheizen keine Umluft

Das Backblech auf mittlerer Schiene einschieben und 10 min backen

Dann die Brötchen mit Wasser bepinseln auf 200°C ändern und nochmals ca 10 min backen auch ohne Heißluft

IMG_1080 IMG_1090

Wenn sie sich hohl anhören beim anklopfen sind sie fertig

IMG_1135

Advertisements

3 Kommentare zu „Schnelle Sonntagsbrötchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s