Allgemein · Rezepte

Nudelsalat mit Thunfisch und selbstgemachter Mayo

Nudelsalat mit Thunfisch und selbstgemachter Mayo

 

Zutaten für die Mayo

 

1 Ei

250ml Öl

1 EL weißer Essig

Salz

Pfeffer

1 TL Senf

Alles zusammen in einen Mixbecher geben und mit einem Pürierstab emulgieren, bis es wie Mayo ausschaut

ggf abschmecken

 

250g Nudeln kochen

1 Dose Thunfisch in eigenem Saft abtropfen lassen

1 Rote Zwiebel in Würfel schneiden

4 Eier kochen

150g Erbsen kochen in Brühe

1 Paprika in stücke schneiden

SONY DSC

 

Alles miteinander vermengen, die Mayo habe ich mit 3 EL Quark gestreckt

 

Salz, Pfeffer und geräuchtertes Paprikapulver habe ich zum abschmecken genommen

Um die Mayo etwas cremiger zu bekommen habe ich etwas von der Erbsenbrühe genommen

Dazu habe ich dann Schnittlauch mit reingeschnibbelt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s