Allgemein · Rezepte

Thai Hähnchen mit Jasmin Reis

Thai Hähnchen mit Jasmin Reis

SONY DSC

Zutaten für 2 Portionen

120g Jasmin Reis
200g frische Zuckerschoten
1 Paprika
2 Knoblauchzehen
1cm Ingwer
1 TL Erdnussöl
300g Hähnchenbrustfleisch
1 1 /2 EL Zitronensaft
1 1/2 EL Sojasauce
Pfeffer
Koriander

Zubereitung

Reis in Salzwasser wie gewohnt kochen
Zuckerschoten, die enden abschneiden und teilen
Diese dann ca 5 min in etwas Salzwasser kochen

SONY DSC

Fleisch in kleine Stücke schneiden
Ingwer und Knoblauch schälen und in kleine Stückchen schneiden
Das Fleisch nun mit dem Knoblauch/Ingwer, Zitronensaft und Sojasauce würzen, kurz stehen lassen

SONY DSC

Öl im Topf erhitzen
Hähnchenfleisch anbraten, Paprika zugeben und mitbraten
Dann wenn das Hähnchenfleisch gar ist, den Reis und die Zuckerschoten zugeben
Mit Pfeffer und Koriander abschmecken

Nochmals ca 5-8 min garen und gelegentlich rühren

Advertisements

Ein Kommentar zu „Thai Hähnchen mit Jasmin Reis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s