Allgemein · Rezepte

Gedämpftes Hähnchen Brust Filet mit Thai Reis und Currysauce

13226775_866286706814541_3659431494304199273_n

Mein Thermocook Froothie Deutschland , Froothie hat gekocht heute
Gedämpftes Hähnchen Brust Filet mit Thai Reis und Currysauce

Zutaten

3 Hähnchenbrustfilets

150g Thai Reis oder anderen

300g Kaisergemüse

1 Liter Wasser

Gewürze nach belieben

Curry

Frischkäse

thermocook_new_de

Zubereitung

Den gareinsatz ( Korb) mit etwas Backpapier auslegen damit die Reis Körnchen nicht rausfallen
Den Reis einmal gut nass spülen
1 Liter heißes Wasser aus dem Wasserhahn in den Mixtopf geben
Garkorb einsetzen

Den Dampfaufsatz mit Gemüse bestücken ich habe 2 Ausstechformen zwischengelegt
damit der Dampf zirkulieren kann

13240161_866286880147857_8196863055351323020_n

Obendrauf habe ich 3 frische Hähnchen Brust Filet gesalzen und gepfeffert drauf gelegt

 

 

 

 Den Glasdeckel drauf und auf Steam 22 min stellen

Nach der Zeit habe ich den Dampfaufsatz abgenommen und den Reis entnommen

Dann auf 100 grad, Stufe 1 / 5 Min gestellt und aufkochen lassen den Rest Sud vom kochen
Auf 90 grad reduzieren den Frischkäse einrühren und mit Curry und Gewürze abschmecken ggf andicken

Super schnell einfach und lecker

Habe erst 30 min eingestellt wie ich es vom Hero kenne aber 22 haben völlig gereicht

Denke das das Edelstahl dort viel besser arbeitet und dadurch noch ein ernormer zeitfaktor gespart wird, welches sich dann auch wieder ökonomischer auswirkt

Bin bisher sehr zufrieden mit dem Thermocook

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s