Rezepte

Küchenfee’s Bolognese im Slow Cooker gegart

Mein Rezept für eine Bolognese wie wir sie mögen

aus dem Rest gab es wie immer Lasagne

17353439_807954479353780_7680087253681350725_n

Slow Cooker 6,5 Liter
Bolognese

Zutaten

1,5 kg Gehacktes halb und halb
4 Zwiebeln
2 Stangen Porree
5 Möhren
Etwas Ghee oder Öl, Butter zum anbraten
2 tl Oregano
2 tl Paprikapulver geräuchert
2 tl Knoblauch Pulver
2 tl Flor de Sel Salz ( oder normales)
1 tl Chilli Flocken
1 1/2 tl Thymian
1 1/2 tl Rosmarin
1 1/2 tl Pfeffer schwarz
1 tl Zwiebel Pulver
1 Tube Tomatenmark
4 Päckchen passierte Tomaten
1 Liter Brühe
2 Lorbeer Blätter

Zubereitung

Ghee oder Öl erhitzen
Gehacktes anbraten ( habe ich supergut im Fast Flavor Dampfdruckkocher auf Meat gemacht)
Zwiebel schälen und ganz klein schneiden
Sowie die Möhren auch

Ich habe jeweils Möhren und Zwiebeln im Food Circus zerkleinert solange bis es fein war

17352027_807954432687118_3145250179291811477_n

17361537_807954476020447_8784199663316931950_n

Porree in Ringe schneiden

Das alles nach dem anbraten mit zum Fleisch geben und ein paar Minuten mitbraten

17308967_807954489353779_8803434975806857461_n

In der Zeit die Gewürze zugeben

Alles gut unterrühren

17264851_807954446020450_6891817043333651068_n

Wenn das Fleisch fertig ist in den Slow Cooker geben
Passierte Tomaten, Brühe und Tomatenmark gut vermischen

17352304_807954416020453_9030582819339293105_n

Ggf abschmecken

Ich lasse sie 14 Std auf Low laufen
Die Gewürze habe ich grösstenteils von

17342853_807954496020445_7178556135158113353_n
Ankerkraut
Herbaria Kräuterparadies genutzt

Advertisements

Ein Kommentar zu „Küchenfee’s Bolognese im Slow Cooker gegart

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s